01. Dezember 2019
Der EJB hatte wieder ein super erfolgreiches Wochenende.
Für die Kategorie Junioren ist der Flimser Trophy der drittletzte Wettkampf vor der Schweizermeisterschaft. In Flims wurde der Club von den beiden Läuferinnen Anna LA PORTA und Aurora ZILORRI verteten.
Die 15 jährige Sportschülerin Anna zeigte im Kurzprogram den Dreifachtoelop-Dreifachtoeloopkombinationssprung und belegte souverän den ersten Zwischenrang. In der Kür am kommenden Tag zeigte Anna alle verschiednene Dreifachsrünge, stürzte aber beim Dreifachflip und der Dreifach-Dreifachkombination. Mit diesem technisch doch schwierigen Program siegte Anna dennoch in Flims, mit 17 Punkten Vorsprung zur zweitplatzierten Läuferin Livia Kaiser.
Aurora verfehlte den Podestplatz nur knapp. Sie darf dennoch sehr zufireden sein, übertraf sie ihr personal Best.
Aurora belegte den 4 Schlussrang.

Die weiteren Plazierungen:

Mixed Age SIS Damen

3. Platz Iris Zaburis

Nachwuch U14 SIS Madchen
12 Position: Luana Takken Cardoso
Kadetten (Bronze) mittlere Mädchen
11 Platz: Lieke Neuenesch
Kadetten (Bronze) ältere Mädchen

8 Platz: Lara Rebecca Friedmann

Inter-Bronze Mädchen
6. Platz Gaia Zilorri