Am Wochenende vom 11./12. November war der Eulach Cup in Winterthur, ein weiterer Swiss Cup.
Der Eislaufclub St Jakob (EJB) kann auf ein erfolgreiches Wochenend zurückblicken.
Kategorie: Mini SEV
Chloé Salignon-Stuckart 23. Rang von 32 Läuferinnen
In der Kategorie Jugend (U13) siegte Kimmy zum 4. mal in dieser Saison.
In Winterthur zeigte Kimmy ein fehlerfreies Kurzprogram.
Iin der Kür stürzte sie zwar den ersten Dreifachsalchow, alles andere zeigte Kimmy aber fehlerfrei
und siegte mit 25 Punkten Vorsprung zur zweitplatzierten Läuferin.
In der Kategorie Junioren (U18) siegte Lorena Di SALVATORE gegen 23 Konkurrentinnen.
Lorena zeigte ein fehlerfreies Kurzprogram mit Doppelaxel und Dreifachsalchow und belegte im Kurzprogram souverän den ersten Rang.
In der Kür wollten die Dreifachsprünge nicht ganz gelingen, aber alle anderen Elemente zeigte Lorena wunderschön.
Trotz zweiten Rang in der Kür siegte Lorena im Schlussrang mit einem Punkt Vorsprung zur zweitplatzierten Läuferin.
Der EJB gratuliert den beiden Läuferinnen zu Ihrem Erfolg.