Jeromie-Golden-Bear-215x215

Jérômie Repond durfte in der Woche vom 30.1.2017 als einzige Schweizerin in der Sportart Eiskunstlauf unser Land vertreten. Es ist der zweitgrösste Event weltweit für Wintersportarten.

Hier ein kleiner Bericht der ambitionierten Läuferin:

Für mich war es eine unglaublich tolle Erfahrung, an diesem Event teilnehmen zu dürfen und meine Programme vor 12’000 Menschen zu zeigen. Jedoch war ich durch das auch ziemlich nervös, weshalb ich in der Kurzkür zwar alle Sprünge dreifach sprang, aber zwei Patzer hatte. Trotzdem qualifizierte ich mich für die Kür, wo ich dann den Dreifach Rittberger und auch eine Dreifachdreifach Kombination, wie auch andere Dreifachsprünge stand. Da ich jedoch auch dort nicht ganz fehlerfrei durchlief, konnte ich mich lediglich um 2 Plätze zum Vortag verbessern. Am Ende wurde ich 16. von 32 Läufern aus rund 20 verschiedenen Nationen.